Dr. Kristina Schröder

Für Wiesbaden in Berlin


  • Zur Person

    Als gebürtige Wiesbadenerin vertrete ich unsere Stadt seit 2002 im Bundestag.

  • Politikbrief abonnieren

    Wenn Sie meine Arbeit interessiert, empfehle ich Ihnen meinen monatlichen Politikbrief.

  • Bürgersprechstunde

    Viele Bürger meines Wahlkreises kommen regelmäßig mit ihren Anliegen zu mir.

Neue Standpunkte

Schluss mit der Dämonisierung der Grünen Gentechnik!

Wer die Chancen und den konkreten Nutzen der Grünen Gentechnik ohne fundierten Beweis ihrer Schädlichkeit einfach ablehnt und entsprechende Unternehmen verteufelt, handelt meines Erachtens nicht nur naiv, sondern auch verantwortungslos und dekadent.

Familie und Politik - gerade wir brauchen Wahlfreiheit in der Familienpolitik

Eine Stunde, die ich am Schreibtisch oder in einer Talkshow verbringe, kann ich nicht bei meinen Töchtern sein. Und beim Frühstück mit der Familie am Samstag verpasse ich vielleicht den Parteitag. Dieses Dilemma wird kein staatliches Betreuungsangebot auflösen können.

Aktuelle NeuigkeitenAlle anzeigen

· Politikbrief · Politkbrief August und September 2017

Abschied aus dem Deutschen Bundestag

Liebe Abonnenten, wie Sie wissen, habe ich mich nach 15 Jahren als Bundestagsabgeordnete für Wiesbaden entschieden, nicht erneut zu kandidieren. Ich bin dankbar, dass ich Deutschland seit 2002 an entscheidender Stelle politisch mitgestalten konnte und Wiesbaden in Berlin vertreten durfte ...